Hier findet ihr eine Auswahl an Tier-, Natur- und Abenteuerparks in Hessen. Andere folgen.

 

Mehr Infos

Tierpark Sababurg

Tierpark Sababurg

80 Tierarten auf 130 ha Fläche am Fuße des Dornröschenschlosses Sababurg. Ein weitläufiger Tierpark, der zu ausgedehnten und entdeckungsreichen Spaziergängen einlädt.

Täglich geöffnet – ganzjährig!

Website

Baumkronenweg Edersee

Baumkronenweg Edersee

Der Baumkronenweg Edersee im schönen Hessen ist eines der spannendsten Ausflugsziele für die ganze Familie, die Hessen zu bieten hat. Auf dem Baumkronenweg Edersee erleben Sie die pure Natur und die Schönheit des Waldes. Der Baumkronenweg ist ein tolles Ausflugsziel für Jung und Alt, für Kinder, Freunde und die ganze Familie. Nicht nur auf dem Baumkronenweg, auch auf dem 750 Meter langen Eichhörnchenpfad können Sie verschiedenen Lebensräume des Waldes entdecken.

Wir legen besonderen Wert darauf, dass unser Baumkronenweg für alle Menschen erreichbar ist und jeder diese einzigartige Natur erleben kann. Daher haben wir unseren Baumkronenweg ohne Hindernisse und barrierefrei gebaut, sodass er auch für Rollstuhlfahrer geeignet und mit einem Kinderwagen begehbar ist.

Website

Wildpark Knüll

Das Naturzentrum Wildpark Knüll liegt in der Nähe der Kreisstadt Homberg (Efze) im schönen Knüllgebirge. Auf 50 ha Fläche werden ca. 450 Tiere aus 40 Arten gezeigt.

Website

Botanischer Garten Marburg

Baumkronenpfad Hoherodskopf

Baumkronenpfad Hoherodskopf

Am 13. Juni 2012 eröffnete am Hoherodskopf im Vogelsbergkreis ein Baumkronenpfad, der einmalig in seiner Art ist.

Hier kann man nun auch über eine gesicherte Holz/Stahlkonstruktion von Baumkrone zu Baumkrone bis zu 15 Meter über dem Erdboden durch die Baumkronen laufen.

Frei wie die Vögel des Waldes, bewegen sich die Besucher auf dem insgesamt 500 m langen Baumkronenpfad über Hängebrücken Ein aufregender Spaziergang zwischen den Baumwipfeln, bei dem man sich einmal wie die Waldindianer am Amazonas fühlen und den Vögeln in den Baumkronen „Guten Tag“ sagen kann. „Die Bäume reden mit uns“, sagen die Indianer und es stimmt. Wer mit ihnen zu sprechen, wer ihnen zuzuhören weiß, der erfährt die Wahrheit. Wer also den Baumkronenpfad am Hoherodskopf beschreitet, der wird nicht nur einzigartiges erleben, er wird auch die Wahrheit des Waldes erfahren.

Website

Kletterwald Hoherodskopf

Kletterwald Hoherodskopf

Natursportbegeisterte und Abenteuerlustige können im Kletterwald-Hoherodskopf unter Anleitung von geschultem Fachpersonal wie Tarzan im Dschungel von Baum zu Baum klettern.

Auf dem größten zusammenhängenden Basaltmassiv und dem größten Vulkan Europas, der vor 20 Millionen Jahren entstand, kann den Spuren unseres Geckos ge-folgt werden. Anspruchsvolle Übungen und Parcours bringen selbst erfahrene Kletterer an ihre Grenzen und bereiten jedem Besucher einen Perspektivenwechsel, Nervenkitzel und Adrenalinkicks! Ein Familienausflug zum Kletterwald auf dem Hoherodskopf, verbindet Abenteuer, großen Spaß und ein faszinierendes Naturerlebnis!

Die Besucher werden von erfahrenem Personal in einer fünfzehnminütigen Einweisung in den Umgang mit dem Kletterequipment unterwiesen. Erst nachdem der Übungsparcours fehlerfrei durchlaufen worden ist, darf auf allen Parcours geklettert werden.

Anspruchsvolle Übungen und Parcours bringen selbst erfahrene Kletterer an ihre Grenzen und bereiten jedem Besucher einen Perspektivenwechsel, Nervenkitzel und Adrenalinkicks! Ein Familienausflug zum Kletterwald auf dem Hoherodskopf, verbindet Abenteuer, großen Spaß und ein faszinierendes Naturerlebnis!

Website

Sommerrodelbahn Hoherodskopf

Sommerrodelbahn Hoherodskopf

Der Berg ruft!

Mitten in Hessen im Sommer rodeln: Die 750 m lange Sommerrodelbahn am Hoherodskopf macht’s möglich! Sommerrodeln ist der ideale Freizeitspaß für Kinder (ab 3 J.), Jugendliche, Eltern und Großeltern, denn jeder wählt seine gewünschte Geschwindigkeit selbst. Mit bis zu 40 km/h saust man in 2 bis 3 Minuten den Berg hinunter, anschließend geht es mit dem automatischen Lifter bequem wieder den Berg hinauf. Während der Abfahrt werden die Rodler geblitzt, das Erinnerungsfoto kann man anschließend an der Kasse erwerben. Die Sommerrodelbahn hat von Ende März bis Ende Oktober täglich von 10-17 Uhr bei trockener Witterung geöffnet.

Sommerrodelbahn Hoherodskopf
Am Hoherodskopf 16
63679 Schotten
Tel. 06044-2893
www.sommerrodelbahn-hoherodskopf.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website

Wildpark Donsbach

Vogelpark Herborn

Wildgehege Herborn

Greifvogelwarte Feldatal

Greifvogelwarte Feldatal

In Feldatal direkt an der B49 befindet sich die Greifvogelwarte. Insgesamt beherbergt die Anlage bis zu 80 Greifvögel und Eulen.

Neben einer Flugschau bietet der Park besondere Veranstaltungen (z.B. Eulen in der Dämmerung), Fotoshootings und Fotoworkshops an.

Website

Kleintierpark Fernwald

Grünes Meer

Vogelpark Schotten

Vogelpark Schotten

Beliebter Ausflugsziel in der Region Vogelsberg. Über 60 verschiedene exotische und heimische Tier- und Vogelarten gibt es zu entdecken. Auf über 40.000 m² bietet der Tier- und Erlebnispark Vogelpark Schotten viel Bewegungsraum für Groß und Klein.

Vom 19. März 2016 bis zum 30. Oktober 2016 hat der Vogelpark Schotten täglich von 10 bis 18 Uhr für Sie geöffnet!

Website

Tiergarten Braunfels

Wildpark Kloster Arnsburg

Wildpark Weilburg

Wildpark Weilburg

Ein Wildpark mit historischer Tradition. Der weitläufige, fast 1 km2 großen Park wird vom Forstamt Weilburg betrieben.

Der Wildpark "Tiergarten Weilburg" ist das ganze Jahr geöffnet.

Im Sommer von 9:00 Uhr bis 19.00 Uhr (letzter Einlass 18.00 Uhr)

Website

Opel Zoo

Zoo Frankfurt

Zoo Frankfurt

Unter dem Motto "Tiere erleben - Natur bewahren" bietet der Zoo Frankfurt auf 11 Hektar ein authentisches Tiererlebnis mitten in der Stadt.

Website

Fasanerie, Wiesbaden

Wildpark "Alte Fasanerie" Hanau

Wildpark

Der staatliche Wildpark "Alte Fasanerie" ist eine Einrichtung des Landes Hessen und wird vom Hessischen Forstamt Hanau-Wolfgang betrieben.

Wanderwege von 15 km Länge existieren im Wildpark. Ruhebänke für Rast oder Picknick, sowie Schutzhütten sind über den ganzen Park verteilt.

Website

Zoo Vivarium Darmstadt

Bergtierpark Fürth Erlenbach

Ski-und Rodelarena Wasserkuppe

Ski-und Rodelarena Wasserkuppe

3 Sommerrodelbahnen, Hessens höchstgelegener Kletterwald und viele weitere Attraktionen sorgen auf der Wasserkuppe für Spaß und Action für die ganze Familie.

Die Wasserkuppe ist nicht nur im Winter als Skigebiet bekannt, sondern auch in den restlichen Jahreszeiten einen Ausflug wert. Einzigartiges Rodelvergnügen bieten die jeweils 700m lange Doppelsommerrodelbahnen, auf denen der Vater mit dem Sohne parallel bergab um die Wette fahren kann. Auf dem 1000m langen Rhönbob geht es auf Schienen rasant mit bis zu 40 km/h den Berg hinunter. Bereits Kinder ab 3 Jahren dürfen in Begleitung von über 8-jährigen sommerrodeln. Neben den klassischen Bahnen drehen die Gäste auf dem Hexenbesen hexengleich ihre temporeichen Runden durch den Märchenwiesenwald. Wer es ein wenig langsamer angehen möchte, genießt die Erlebnisrundfahrt mit dem Wie-Li. Auf die kleinen Gäste warten tolle Rutsch- und Kletteranlagen, Zwergenautos sowie viele verschiedene Spielgeräte, die einen Ausflug auf die Wasserkuppe zu einem abwechslungsreichen Erlebnis werden lassen. Seit August 2012 wartet der höchstgelegene Kletterwald Hessens auf die kleinen und großen Besucher der Wasserkuppe. Das besondere des Kletterwalds Wasserkuppe sind die abwechslungsreichen Kletterparcours, sowohl einfachere für Kinder und Einsteiger als auch für Jugendliche und Erwachsene. Highlight ist neben dem Flying Fox Parcours der Wintersportparcours!
Natürlich macht so viel Action hungrig und durstig. In der neuen Märchenwiesenhütte genießt man die schönen Sommertage bei Kaffee und Kuchen, bei einem erfrischenden Eis oder bei einem leckeren Würstchen.

Öffnungszeiten:
Von Ende März bis Ende Oktober täglich von 10-17 Uhr geöffnet, bei Bedarf gerne länger. Aktuelle Infos gibt es auf www.sommerrodelbahnen-wasserkuppe.de

Anschrift / Kontakt:
Wasserkuppe 60
36129 Gersfeld
Tel. 06654-632
www.sommerrodelbahnen-wasserkuppe.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website

Sommerrodelbahn Odenwaldbob in Wald-Michelbach

Sommerrodelbahn Odenwaldbob in Wald-Michelbach

Die Sommerrodelbahn in Wald-Michelbach gehört zu den Top-Ausflugszielen im Odenwald. Die Streckenführung der 1000 m langenSommerrodelbahn kann sich sehen lassen, überquert sie doch eine Landstraße und führt danach durch zwei actiongeladene Kreisel in einer atemberaubende Höhe von 6 Metern über dem Erdboden. Mit bis zu 40 km/h fahren die Sommerrodler auf den gelben Schlitten in’s Tal, um dann mit dem automatischen Liftersystem relaxed wieder zurück zur Bergstation transportiert zu werden. Direkt an der Rodelbahn befindet sich der Rodelkiosk mit der angrenzenden Sonnenterrasse mit Panoramablick auf die Bahn und den grünen Odenwald.

Seit Frühjahr 2015 ist das neue Kletterlabyrinth für Kinder von 3-12 Jahre geöffnet. Man findet es auf der großen Wiese zwischen Sommerrodelbahn und Kletterwald. Anders als im Kletterwald können die Kinder ohne Kletterausrüstung über verschiedene Strecken klettern, da alle Übungen in Netztunneln errichtet wurden. Die Übungen sind angelehnt an die Kletterparcours des Kletterwaldes. Die Kinder können über geschnitzte Holzschildkröten balancieren, unter Bojen durchklettern, durch einen Tunnel kriechen, uvm.

Der große Kletterwald direkt neben Sommerrodelbahn verfügt über 9 abwechslungsreiche Parcours, die von bodennah bis in luftiger Höhe von 15 Metern verlaufen. Manche Parcours sind einfach, manche herausfordernd. Das neue Kletterlabyrinth für kleine Kinder bietet auch Klettermöglichkeiten für diejenigen, die nicht in Kletterausrüstung klettern möchten oder können. Ein Highlight des Kletterwaldes ist der Flying Fox Parcours, bei dem die Kletterer an einem Seil über die angrenzende Wiese durch die Luft fliegen. Die gesamte Kletterdauer für alle Parcours liegt bei ca. 3 Stunden. Insgesamt gibt es im Kletterwald über 80 abwechslungsreichen Kletterübungen. Langweilig wird es dort nie!

Aktuelle Infos zum Kletterwald gibt es auf der Homepage www.sommerrodelbahn-wald-michelbach.de.

Website

Nachrichten aus Gießen

Pressemitteilungen aus Gießen

Aktuelle Informationen der Universitätsstadt Gießen